Förderverein Stadtteilbibliothek Endenich e.V.
Förderverein Stadtteilbibliothek Endenich e.V.

Hier finden Sie uns:

Förderverein Stadtteilbibliothek Endenich e.V

Edda Bieserfeld (Vorsitz)

Endenicher Alle 92

53121 Bonn

 

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Für Nachricht an den WEB-Admin klicken Sie hier: webadmin

Förderverein Stadtteilbibliothek Endenich e. V.

Öffnungszeiten in den Sommerferien

hier

 

Neue Ausstellung!

bitte hier klicken

 

Übrigens:

Zur BurgART 2019 am 25.05.2019 bieten wir

14.00 Uhr - 18.00 Uhr einen Bücherflohmarkt an.

Die Bibliothek ist in diesem Zeitraum auch für die Ausleihe geöffnet!

Endenich liest

 

Die Orte

Trinitatiskirche: Brahmsstraße 14

Springmaus-Bistro: Frongasse 8-10

Gasthaus Nolden: Magdalenenstraße 33

Bibliothek, Kinderbibliothek, Burghof/Park: Am Burggraben 18

 

Los geht es am 11. Mai um 14:30 Uhr. Start und Ende ist in der Endenicher Burg, Am Burggraben 18. Alle Teilnehmer bekommen eine Karte mit Infos, welche Geschichte um welche Uhrzeit an welchem Ort gelesen wird – und das alles zur freien Auswahl. Ab 18 Uhr gibt es einen Ausklang mit Imbiss und Getränken.

Lassen Sie sich von uns vorlesen – wir freuen uns auf Sie!

 

„Endenich liest“ am 11. Mai 2019

Nicht nur Kinder lassen sich gerne vorlesen: Auch Erwachsene hören gerne zu! Deshalb haben wir Menschen gebeten, bei „Endenich liest“ mitzumachen: Zwei Autorinnen, einen Pfarrer, einen Gastwirt und Mitglieder unseres Fördervereins. Sie alle freuen sich an verschiedenen Orten auf ihre Zuhörer:

 

15:00 Trinitatiskirche (Hof/Pavillion):

Uwe Grieser liest von Guus Kuijer

„Das Buch von allen Dingen“.  Für Kinder ab 10 und Erwachsene

 

15:30 Bibliothek, Kamin

Dagmar Bofinger liest das Inuit-Märchen „Das Robbenfell“.

 

15:30 Kinderbibliothek

Claudia Manthey liest Sachgeschichten für Kinder ab 5 J.:

„Warum ist die Banane krumm“.                                                                

 

16:00 Springmaus Bistro

Sybille Düning-Sommer liest Bonner Frauengeschichte:

Clara Schumann und Margie Kinsky

 

16:30 Gasthaus Nolden

Hans Nolden liest aus den Kindheitserinnerungen von Herbert Weffer:

„Behütet, bebombt und Steine geklopft“.

 

17:00 Bibliothek, Kamin

Sabine Trinkaus liest „Familienbande“ aus der Anthologie „Mordsmütter“

 

17:00 Kinderbibliothek

Andrea Rhein liest aus ihrem Kinderkrimi: „Die Stranddetektive“.

 

17:30 Burghof / Park

Edda Biesterfeld liest aus der Neuauflage des Endenich-Krimis von

RGE Koebinfeld: „Mord auf der Stadtmauer“.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Förderverein Stadtteilbibliothek Endenich e.V.